Urlaub in St. Jean de Monts

St. Jean de Monts ist an der Westküste von Frankreich am Atlantik gelegen, in der Region Vendée in den Pays de la Loire. Es gibt Dünen mit ausgedehnten Wäldern und Sümpfen. Dieser Strandort ist für seine schönen langen Strände und ausgedehnte Wälder bekannt.

Der Sandstrand von St. Jean de Monts ist sehr lang (ca. 8 km). Alles ist für die Sicherheit für Familien mit Kindern gemacht. Am Strand finden Sie Liegestühle, Sonnenschirme, Duschen, Toiletten und Umkleideräume.

Das Gebiet ist gut gepflegt, zu erkennen dass es ist einen Blumendorf. Alles ist sehr schön angelegt. Genug Platz für Fußgänger, Radfahrer und Strandgänger. Parkplatz genug, und das ist ebenfalls kostenlos (auch in der Hochsaison).

Dieser Badeort hat viel zu bieten! Radwege und Wege in den Dünen und Wälder, Wassersport und Ausflüge zu den Inseln in der Nähe. Werfen Sie auch einen Blick auf die traditionellen „bourinnes ": Häuser in den Sümpfen von Erde und Blätter, die in der Antike von den Einheimischen gebaut wurden.

Es gibt viele Aktivitäten, um Sie und ihren Kindern zu unterhalten (Golf, Thalasso, Wassersport, Kletterpark), An allen Fronten einen kinderfreundlichen Ort.

Auf dem Boulevard finden Sie zahlreiche Cafés, Bars, Restaurants und Geschäften. Probieren Sie die frischen Fischspezialitäten!

Ausflugstipps: die Ile d'Yeu mit seinen weißen Häusern, die mit der Fähre von Fromentine (15 km) erreicht werden kann. Das charmante Insel Noirmoutier (37 km), die über eine 600 m lange Brücke oder über die "Passage du Gois, nur bei Ebbe zugänglich ist. In Nourmoutier können Sie die Salinen und das Aquarium Sealand besuchen. Der malerische Hafen von St-Gilles-Croix-de-Vie. Die Corniche vendéenne.

St Jean de Monts: Beste Adresse für Urlaub mit Kindern !